Startseite Startseite | Impressum | Kontakt | FAQ | Newsletter
Du bist hier: Startseite » Turbo-Loc Montage
Turbo Loc klebt schnell und bombenfest ohne bohren

Turbo-Loc Montage

In vier einfachen Schritten geht’s mit dem Klebepad zur superschnellen Turbo-Montage!  
Untergrund Fläche zunächst reinigen Schritt 1 – Reinigen der Klebefläche
Die zu beklebende Fläche muss zunächst mit einem sauberen, feuchten Tuch gereinigt werden. Wichtig dabei ist, dass der Untergrund bei der Befestigung komplett trocken und vor allem fettfrei ist. Bitte deswegen keine Bad- oder Haushaltsreiniger zur Reinigung benutzen!
 
Das Turbo Loc Klebepad Schritt 2 – Entfernen der Schutzfolie & Anbringung
Die Schutzfolie vom Klebepad entfernen und das Pad fest an der gewünschten Stelle aufdrücken. Der Gegenstand kann sofort montiert werden.
 
Turbo Loc - Kleben statt bohren Schritt 3 – Montage-Schablone nutzen
Bei z.B. Eckregalen unbedingt die beiligende Montage-Schablone für die richtige Positionierung der Klebepads nutzen. Dazu einfach die Schablone an der Oberfläche befestigen und die Klebepads an die richtigen Stellen drücken.
 
Wandregal einfach kleben statt bohren Schritt 4 – Montage
Der Gegenstand kann direkt montiert werden. Fertig!
 

Montage-Tipps

Je nach Untergrund und Tragkraft kann es möglich sein, dass die Klebekraft des Adapters nach einiger Zeit nicht mehr zu 100% gegeben ist.
Der Adapter sollte deswegen vorsichtshalber alle 4 Wochen noch einmal nachgezogen bzw. nachgedrückt werden. Erst dann ist unsere nie wieder bohren-Garantie und sicherer, fester Halt zu 100 % gewährleistet.
 

Turbo-Loc Demontage

Zur Demontage genügt es, den Turbo-Loc mithilfe einer Zange einfach von der Wand abzudrehen und die Klebereste, die eventuell vom Pad übrig bleiben könnten, mit einem Schaber von der Wand zu entfernen.